Zweiter Delphinpark in Lucea eröffnet

Dolphin Cove Negril

Auf einer Fläche von 9,3 ha ist die Dolphin Cove Negril der größte in einer natürlichen Lagune gelegene Delphinpark der Welt.

 

Ähnlich wie die bekannte Dolphin Cove bei Ocho Rios wird auch bei Negril unter anderem Schwimmen mit Delphinen, Schnorcheln mit Rochen, Hai-Shows sowie an Land Kamelreiten angeboten.

In einer zweiten Phase sollen weitere Aktivangebote wie Kajakfahrten durch die Mangrovenwälder eines nahe gelegenen Flusses entwickelt werden.

Außerdem geplant ist eine Unterwassertour, bei welcher Urlauber mit Unterwasserhelm auf dem Grund der Delphinlagune inmitten der eleganten Meeressäuger entlang wandern können.

 

Insgesamt wurden in die Entwicklung des Delphinparks rund 6 Mio US$ investiert. Die Anlage soll zum größten Delphinpark der westlichen Hemisphäre ausgebaut werden und insgesamt rund 200 Arbeitsplätze schaffen.

www.dolphincoveja.com