Vom Mekong-Delta zur Smaragd-Insel Phu Quoc

Sind die üppigen Wälder und Dschungellandschaften die Seele Vietnams, so ist der majestätische Mekong das Herz und der Pulsschlag des Landes. Blühende Gärten und Reisfelder erfreuen hier ebenso das Auge des Betrachters wie das emsige Treiben der Menschen, deren Leben vom mächtigen Strom geprägt wird. So lädt der Münchner Asienspezialist Lotus Travel Service ein, bei der Flusskreuzfahrt „Vom Mekong-Delta zur Smaragd-Insel Phu Quoc“ Vietnam von seiner ursprünglichen Seite zu erkunden und bei einer gemächlichen Fahrt auf den Alltag einfach davontreiben zu lassen. Die dreitägige Reise mit Bassac Cruise in der Doppelkabine buchbar.

 

Von Saigon aus geht es nach Cai Be, wo schon ein Schiff der Bassac Cruise-Flotte auf die Reisenden wartet. Die drei Schiffe der Flotte sind authentische, traditionelle Reisfrachter aus heimischem Holz und bieten Platz für zwölf bis 24 Passagiere. Beim ersten gemeinsamen Lunch heißt es, die vorbeiziehende Landschaft bestaunen, während das Schiff langsam an Fahrt gewinnt, ehe Gäste bei einem ersten Landgang die Menschen am Fluss und verschiedenste Obst- und Gemüseköstlichkeiten kennenlernen können. Eine besondere Stimmung erwartet den Reisenden zurück auf dem Boot, wenn die Sonne langsam versinkt und die friedvolle Flusslandschaft in mystisches Abendrot taucht.


Auch der zweite Tag der Reise widmet sich ganz dem Leben auf und am Fluss. Nach einem ausgiebigen Frühstück können Lotus Traveller ein kleines Sampan-Boot besteigen und das Treiben der schwimmenden Märkte von Cai Rang erleben, ehe zurück an Bord der Lunch wartet. Der Nachmittag führt auf das Festland mit seinen Obstplantagen und verträumten Dörfern. Tag drei beginnt mit einer Exkursion zum lokalen Markt von Can Tho mit seiner überwältigenden Vielfalt von Obst, Gemüse und Erzeugnissen heimischer Manufakturen. Nach einer fakultativen Stadtrundfahrt heißt es dann Lebewohl sagen, ehe es zur Weiterreise nach Phu Quoc zur Fähranlegestelle in Rach Gia oder zum Flughafen Can Tho geht. 

Die dreitägige Reise „Vom Mekong-Delta zur Smaragd-Insel Phu Quoc“ ist in der Doppelkabine buchbar. Im Preis enthalten sind neben zwei Übernachtungen mit Vollpension der Transfer ab Saigon nach Can Tho und ab Can Tho nach Rach Gia sowie die Weiterfahrt per Speedboot nach Phu Quoc, das Besichtigungsprogramm während der Kreuzfahrt inklusive aller Eintrittsgebühren, eine Englisch sprechende Reiseleitung an Bord und alle anfallenden Steuern.

www.lotus-travel.com