Im Herzen des neuen Viertels Forum Culturel

Die Lifestyle-Marke von Marriott International, Renaissance Hotels & Resorts, hat soeben in der Provence ein neues Haus eröffnet – das 133 Zimmer umfassende Renaissance Aix-en-Provence im Herzen des neuen Viertels Forum Culturel, nur wenige Minuten vom Cours Mirabeau. Schickes Design, über 400 Original-Kunstwerke, eine prächtige provenzalische Gartenanlage, ein Spa und zwei Restaurants unter der Leitung des bekannten Küchenchefs Jean-Marc Banzo machen das Haus zu einem außergewöhnlichen Juwel.

Das Fünf-Sterne-Hotel wurde von den Marseiller Architekten Claude Sabin Nadjari und Rémy Saada in markantem, zeitgenössischem Stil errichtet. Die Gästezimmer und Suiten, gestaltet von Julie Fuillet vom Design-Studio „From Here To There“, präsentieren sich elegant und stilvoll. Darüber hinaus finden sich im gesamten Hotel exklusive Möbelstücke des französischen Designers Christian Ghion.

 

Einzigartige Kunst entdecken

Mehr als 400 Gemälde und Skulpturen wurden exklusiv für das Renaissance Aix-en-Provence in Auftrag gegeben. Hotelgäste können die von Isabelle Viatte von der Agentur „Via Crea“ zusammengestellte Sammlung zeitgenössischer Oeuvre mit dem Titel „Haut La Main!“ jederzeit kostenlos besichtigen. Ergänzend stehen Veranstaltungen mit Künstlern, Persönlichkeiten und Entertainern auf dem Programm.

 

Gastronomie

Der bekannte Küchenchef Jean-Marc Banzo offeriert in gleich zwei Restaurants seine kulinarischen Kreationen: im mediterranen Gourmet-Restaurant „Le Clos“ mit nur 40 Plätzen und im schicken Bistro „Le Comptoir du Clos“, von dessen Sonnenterrasse sich ein atemberaubender Blick über die Landschaft der Provence eröffnet. Als idealer Ort für gesellschaftliche Anlässe oder für RLife Live-Events der Renaissance-Hotels bietet sich die Bar „L'Avant- Scène“ an.

 

Wellness-Tempel Ymalia-Spa 

Im YMALIA Spa genießen Gäste Anwendungen der exklusiven Marke Cosmébio. Ultimative Entspannung verspricht beispielsweise eine aufwändige Gesichtsmodellage mit Meeresprodukten. Ein Innenpool, eine Sauna und ein Fitnesscenter runden das Spa-Erlebnis ab.

 

Tagungen & Veranstaltungen

Für Events und Veranstaltungen, ob Meeting, Konferenz oder Empfang, stehen über 700 m2 an Veranstaltungsflächen auf sieben Räume verteilt zur Verfügung. Die Räume öffnen sich sowohl zum „Salle des Pas Perdus“ als auch zum 1.000 m2 großen provenzalischen Garten hin.

Renaissance Hotels ist für seine innovativen Angebote wie den Navigator-Concierge-Service oder RLife LIVE bekannt, eine der führende Entertainment-Plattformen in der Hotellerie, die junge Talente aus den Bereichen Musik, Kunst und Food vorstellt. Das neue Renaissance Aix-en-Provence Hotel ist neben dem Renaissance Paris Arc de Triomphe, dem Renaissance Paris Le Parc Trocadero, dem Renaissance Paris Vendome und dem Renaissance Paris La Defense Hotel das fünfte Haus der Marke in Frankreich.

 

Renaissance Hotels

Renaissance Hotels ist die gehobene Lifestyle-Marke von Marriott International mit mehr als 155 Häusern in 35 Ländern. Gäste dürfen sich auf eine außergewöhnliche Reihe von Annehmlichkeiten freuen, ergänzt durch Tipps zu spannenden und interessanten Sehenswürdigkeiten und Events in der Umgebung des Hotels. Jedes der Häuser ist auf seine Art einzigartig und verspricht Weltenbummlern ein ebenso einzigartiges Erlebnis. Für unvergessliche Eindrücke sorgen nicht zuletzt innovative und lokal ausgerichtete Angebote wie die führende Unterhaltungsplattform RLife LIVE sowie der R Navigator, frei nach dem Motto der Marke: „Renaissance Hotels. Live Life To Discover“.

www.RenHotels.com