Istrien ist um eine Attraktion reicher

Bei Nova Vas lädt der „Aquapark Istralandia“ zum ultimativen Wasserspaß für Groß und Klein

Rund 4.500 m2 Wasserfläche, insgesamt 1,2 km Wasserrutschen mit verschiedensten Profilen – bis hin zur höchsten Rutsche „Freier Fall“ mit 27 m Starthöhe –, ein großzügiges Fitness- und Erholungsangebot, spannende Unterhaltungsprogramme sowie Sportmöglichkeiten: Die beliebte Adria-Halbinsel braucht nunmehr auch in Sachen „Wasser-Wunder-Welt“ keine Vergleiche mehr scheuen.

 

So ist beispielsweise das Wellenbad mit 2.500 m2 das größte seiner Art im Mittelmeerraum, der Hydro-Pool für Erwachsene erstreckt sich über zwei Ebenen, während das 1.000 m2 große Kinderbecken mit Wasserrutschen und Kinderburg für leuchtende Augen beim Nachwuchs garantiert. Zum zentralen Mittelpunkt außerhalb der Wasserwelten avanciert das Amphitheater mit Konzerten, Performances und vielem mehr. Wer etwas Neues ausprobieren möchte, für den stehen unter anderem Tauch- und Tanzschule sowie sogar ein Bocciakurs zur Auswahl.

www.istralandia.com * www.istra.hr