Best Western expandiert in Europa

Das Best Western Plus Flowers Hotel ist das erste Haus der weltweit größten Hotelkette in Moldawien

Das 4*-Hotelrichtet sein Angebot sowohl an Freizeit- als auch an Geschäftsreisende. Premiere in der RepublikMoldau: Mit dem Best Western Plus Flowers Hotel in der HauptstadtChisinau ist die weltweit größte Hotelkette nun auch in dem bisher unbesetztenLand zwischen Rumänien und Ukraine vertreten. Auf sechs Etagen bietet das4*-Hotel 40 moderne Zimmer, darunter vier Suiten. Die öffentlichen Bereichesowie alle Zimmer sind durchweg in einem blumigen Design gestaltet. Zusätzlich zum hoteleigenen „FlowersRestaurant“ bietet das Best Western Plus Flowers Hotel seinen Gästen eineCocktail-Lounge, ein Businesscenter und regelmäßige Live-Veranstaltungen an.

 

Zur Entspannung und sportlichen Betätigung stehen ein Dampfbad sowie ein Pool undein Fitnessraum bereit. Für Seminare und Tagungen verfügt das Haus überRäumlichkeiten für bis zu 80 Personen. Das Best Western Plus FlowersHotel liegt im Herzen der moldauischen Hauptstadt Chisinau, inunmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt und dem Finanzviertel. Mit seinemAngebot richtet sich das Haus sowohl an Freizeit- als auch Geschäftsreisende.

 

 

Hintergrundinfos

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette, dieunternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.000 Hotels in mehr als 80 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. In Deutschland und Luxemburg gehören mehr als 180 individuelle Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH.

Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und bieten gleichzeitig einen individuellen Stil und lokalen Flair. Neben der Kernmarke präsentiert Best Western die Hotelkategorien Best Western Premier und Best Western Plus, die sich durch zusätzliche Serviceangebote und Ausstattung qualifiziert haben.

www.bestwestern.de