Die Salopp-Bar setzt auf funky Drinks

Geführt von Andreas Trattner (39, Steirer) - früher Barmanager im 25hours Hotel (Dachboden) & Barmann des Jahres 2015 - samt seiner internationaler Crew; vorerst ist die Salopp-Bar als temporäre Pop-up.Bar geplant. Die kredenzten Cocktails der

Spitzenklasse (u.a. Cheese Selection, Lavendel-Zitronengras-Gin oder Kastanien-Tequila) mit meist selbstgemachten Zutaten - entstammen teilweise der Inspiration vieler Reisen, aber auch die Idee „andere Cocktails“ zu kreieren - macht diese Bar zu etwas Besonderen - man spürt „Barfeeling“ und es ist ein NichtraucherLokal!!!

 

Fazit: Eine Cocktailbar die neugierig macht, in der Herzblut steckt, das Ambiente stimmt und in der auch das Barteam versucht,

jedem Gast seinen Cocktail-Wunsch zu erfüllen – sei dieser auch noch so „eigen“!! (wie etwa Pina Colada, Planter’s Punch oder Frosch – alles Drinks von anno dazumal).

 

Also hingehen – anschauen – und das Wiederkommen ist vorprogrammiert!

 

Andreas Trattner’s Motto: „Die Bar ist ein Ort der Zusammenkunft. Die richtige Stimmung kommt erst durch den Austausch einer großen Bandbreite verschiedenster Gäste auf, man muß sein Handwerk in punkto Mixen verstehen und last but not least das Allerwichtigste, der Gast soll sich wohlfühlen, gerne wiederkommen, weil er schon auf den „etwas anderen Cocktail der Spitzenklasse gespannt ist - und das alles paßt zu Wien“, so der Barkeeper.

 

Übrigens mit seinen Cocktailvariationen verzaubert er nicht nur Cocktailgenießer sondern auch die Fachjury von Top Spirit und Gault Miliau.

 

P.S. Angebot der SaloppBar: Workshops & Catering (auf Anfrage)

 

Geöffnet täglich von 18.00 bis 1.00 Uhr früh

Ort: Passauer Platz 2, A-1010 Wien (gegenüber der Kirche Maria am Gestade)

Kontakt: Tel. +43 (0)664-5782007/office@salopp.at

www.salopp.at

fotocredit: ifpa